Aktuelle Nachrichten aus der Drehtechnik-Branche

Eppinger auf der EMO 2021

Auf der diesjährigen internationalen Weltleitmesse für die Metallbearbeitung EMO in Mailand (4.-9.10.2021) präsentiert die Eppinger Gruppe aus Denkendorf ihre innovativen Werkzeughalter und Werkzeugsysteme speziell für Dreh-/Fräszentren. Damit sich BMT-Werkzeughalter künftig noch entspannter spannen lassen, wird erstmals das innovative Werkzeugspannsystem QUICKLOCK dem Fachpublikum vorgestellt. Mit ihm können Werkzeughalter (BMT) auf Knopfdruck in nur wenigen Sekunden automatisch gespannt und entspannt werden.

HARDINGE übernimmt WEISSER

Die Hardinge Inc. übernimmt die J.G WEISSER SÖHNE GmbH & Co. KG, einen führenden Hersteller von multifunktionalen Präzisions-Drehmaschinen und Drehzentren, und erweitert damit ihr Dreh-, Fräs und Schleifmaschinenportfolio um ein leistungsstarkes Produkt- und Technologiesegment. 

Neue Partnerschaft zwischen Sandvik Coromant und HCL Technologies

Sandvik Coromant hat eine neue Partnerschaft mit dem globalen Technologieunternehmen HCL Technologies bekannt gegeben. Ziel ist die Integration des PrimeTurning™ Bearbeitungsverfahrens in die CAMWorks® Software, wodurch Anwender Drehprozesse effizient und sicher planen sowie die Produktivität erhöhen können.

Spezialist für Mikrowerkzeuge wird 50

Die Hobe GmbH entwickelt, fertigt und vertreibt Mikrowerkzeuge aus Vollhartmetall für die Innenformgebung kleinster Bohrungen zur spanenden Bearbeitung von Metall und Kunststoffbauteilen. Sie werden weltweit etwa bei der Herstellung medizintechnischer, feinmechanischer und elektronischer Komponenten eingesetzt. 

Graushaar wird strategischer Vertriebspartner von QualiChem

Die Graushaar GmbH, Experte für Kühlen und Schmieren, schließt eine strategische Vertriebspartnerschaft mit der QualiChem Inc. Kühlschmierstoffe und Bearbeitungsöle von QualiChem werden weltweit für die Metallbearbeitung in sensiblen Branchen wie der Luftfahrt, der Medizintechnik sowie im Automotivebereich eingesetzt. 

Boehlerit setzt sein Investitionsprogramm in die eigene Fertigung fort

Mit der Beschaffung der Dreh-Fräs-Maschine DMG CTX beta 1250 TC gelang den Hartmetall-Experten aus Kapfenberg ein Technologiesprung, der neue Kundenkreise erschließen wird. „Die komplexen Preforms, welche wir nun auf dieser Maschine fertigen, konnten wir in dieser Form bisher nicht herstellen“, erklärt Boehlerit-Produktionsleiter Martin Willinger. So kommt Boehlerit den steigenden Anforderungen seiner Kunden entgegen: höhere Komplexität bei gleichzeitig kürzeren Lieferzeiten. 

Stefan Steenstrup wird neuer Präsident und CEO von Seco Tools

Seco Tools hat Stefan Steenstrup mit Wirkung zum 1. Oktober 2021 zum neuen Präsidenten und CEO ernannt. Steenstrup tritt die Nachfolge von Fredrik Vejgården an, der Seco Tools verlässt, um sein eigenes Unternehmen zu gründen.

Zuwachs im Maschinenpark der Firma Pries

Im März 2021 entschied sich die Firma Pries Kunststofftechnik in Stapelfeld bei Hamburg, ihren Maschinenpark um eine weitere SMEC-Maschine zu erweitern. Die DMAS Werkzeugmaschinen GmbH, autorisierter Händler von SMEC (Samsung) CNC-Maschinen im Nordwesten Deutschlands, betreut die Firma Pries Kunststofftechnik auch im After Sales und beantwortet alle Fragen rund um die Maschinen aus der SMEC-Familie.
Pries Kunststofftechnik hat bei DMAS bereits zwei SMEC Maschinen gekauft und ist mit einer dritten im Gespräch.

Generationenwechsel bei MAFAC – Übergang mit Dreierspitze auf der Führungsebene

Das Maschinenbauunternehmen MAFAC schreitet im Generationenwechsel voran und begrüßt einen neuen Geschäftsführer. Zum 1. März 2021 übernimmt Armand Oostendorp die Leitung der Bereiche Marketing, Vertrieb, Customer Support und Produktmanagement. 

In dieser Verantwortung wird der 48-jährige Diplomingenieur an der Seite von Rainer Schwarz und Stefan Schaal als gleichberechtigter Geschäftsführer agieren und gemeinsam mit ihnen das 100-Mitarbeiter starke Unternehmen für die Zukunft ausrichten. 

 DST Südwest so gut wie ausgebucht

Die Vorbereitungen für die DST Dreh- und Spantage Südwest vom 20. bis 22. Oktober 2021 laufen auf Hochtouren, die vier Messehallen sind bereits so gut wie ausgebucht. „Wir freuen uns sehr über das große Interesse“, so Messechefin Stefany Goschmann. „Die Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig Begegnungen vor Ort und persönliche Gespräche für die mittelständische Wirtschaft sind. 

„Die Zulieferindustrie im historischen Konjunkturtief“

Die Wirtschaftsforscher sind pessimistisch. Wegen der Krise im Automobilbereich und den Folgen der Corona-Pandemie schrumpft die Zulieferindustrie stärker als bisher prognostiziert und erholt sich nur schleppend. Der Verband der Deutschen Drehteile-Industrie (FMI) sieht Auswege.

 

Mahr ist neuer Partner der Tool-Arena

Messtechnikhersteller Mahr und der Online-Marktplatz Tool-Arena kooperieren: Kunden aus der zerspanenden Industrie und Fertigung können ab sofort Handmessmittel, Höhenmessgeräte und mobile Rauheitsmessgeräte von Mahr über tool-arena.com erwerben.

Technologien der Zukunft – Das neue MAFAC Customer Center

Der Maschinenhersteller MAFAC hat seinen Produktions- und Entwicklungsstandort in Alpirsbach um rund 1.300 Quadratmeter erweitert. Ein zum Stammhaus benachbartes Gebäude wurde nachhaltig saniert und in ein Kundenzentrum, das MAFAC Customer Center (MCC), umgewandelt. Das Investitionsvolumen für die Neugestaltung beträgt rund 2,5 Millionen Euro. Offiziell eingeweiht wird das MCC voraussichtlich im Jahr 2021. 

Horn USA baut neues Gebäude mit Platz für zukünftige Erweiterungen

16.12.2020 Als ein Unternehmen der internationalen Horn-Gruppe hat Horn USA die größten Erfolge dadurch erzielt, dass man sich an den positiven Beispielen des deutschen Stammhauses orientierte. In dem Maße, wie die Paul Horn GmbH ihre Fertigungskapazitäten zur Verkürzung der Lieferzeiten und noch besseren Erfüllung von Kundenwünschen erhöht hat, hat auch Horn USA stets die Kundenerwartungen im Blick, während gleichzeitig die Erweiterung vorangetrieben wird.

ARNO Werkzeuge stellt sich digital auf

Alle reden von Digitalisierung, ARNO Werkzeuge setzt es bereits um. Mitten in der Corona-Krise startet der Werkzeughersteller mit einer dreifachen Digitaloffensive durch. Homepage, News-Portal und Webshop bilden das neue Dreigestirn der Kommunikation mit Kunden, Händlern, Mitarbeitern und Interessierten. Im Zentrum steht dabei das neue News-Portal now.ARNO.

METAV 2020 reloaded wird METAV digital: VDW stellt neues Messekonzept vor

„Wenn diese schwierige Zeit etwas Gutes hat, dann ist es, dass sie die Kreativität anregt“, betont Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer des VDW, (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken) anlässlich der METAV 2020 reloaded Preview am 10. Dezember 2020. Die Pressekonferenz sollte eigentlich auf die METAV 2020 reloaded im kommenden März vorbereiten. Nun wurde die Messe mit der METAV digital komplett neu erfunden. Sie wird vom 23. bis 26. März 2021 stattfinden.

Auszeichnung für KASTO

Der Säge- und Lagertechnik-Spezialist KASTO aus Achern wurde beim Wettbewerb „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet – als eines von nur 13 Unternehmen im Land. Das vom intelligenten Warehouse Management System (WMS) KASTOlogic gesteuerte hauseigene Kassettenlager überzeugte die Jury.

Online-Marktplatz speziell für die Zerspanung

Der Systemlieferant KELCH GmbH führt ab sofort mehr als 1.100 Produkte bei www.tool-arena.com und wartet im Jahr 2020 mit mehreren Sonderaktionen auf. Der innovative Online-Marktplatz führt ein breites, herstellerübergreifendes Angebot an Werkzeugen, Maschinen und Komponenten für die zerspanende Industrie und Fertigung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fachverlag Möller